Suche

Suche

 

 

Facebook

           RWD bei Facebook

Letzte Ergebnisse

einblenden/ausblenden

Nächste Spiele

einblenden/ausblenden

Tabellen

einblenden/ausblenden

RWD-Kalender

 

Dezember 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01.
02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.
09. 10. 11. 12. 13. 14. 15.
16. 17. 18. 19. 20. 21. 22.
23. 24. 25. 26. 27. 28. 29.
30. 31.

 

Autohaus Kempen in Meckenheim

Unsere Sponsoren


.

Saison und Staffel auswählen:


 

15. Spieltag Kreisliga D, Gruppe 4 (06.05.2010)

RW Dünstekoven - VfL Rheinbach II  5:2  (232010 170)

Die Elf aus Rheinbach war in der Aufstellung gegenüber dem Hinspiel nicht wiederzuerkennen. Dem 1. Mai sei Dank, denn seit diesem Datum sind die älteren Spieler des A-Jugend-Jahrgangs spielberechtigt. RWD begann zunächst verhalten und das Spiel plätscherte so vor sich hin. Rheinbach ging nach einem Freistoß, bei dem sich unsere Abwehr im Tiefschlaf befand, mit 1:0 in Front. Für den 1:1-Ausgleich – ebenfalls per Freistoß – sorgte Dennis Winter. Der Torwart der Gäste hatte wohl nicht seinen besten Tag. Diesen Umstand nutzte ebenfalls Markus Bung mit der 2:1-Führung. Dennis Winter hätte den Sack schon fast zumachen können, doch sein Kopfball aus kurzer Distanz landete genau in den Armen des Torhüters.

Im zweiten Spielabschnitt zeigte Dünstekoven dann, wer Herr im Kalsandstein-Stadion ist. Das aggressive Forchecking wurde bereits kurz nach dem Seitenwechsel durch Dennis Winter nach guter Vorarbeit von Daniel Strömer mit dem 3:1 belohnt. David Rader erhöhte mit einem humorlosen satten Knaller in den Winkel auf 4:1. Rheinbach kam zwar durch einen Foulelfmeter wieder auf 4:2 heran, aber Routinier Michael Summen sorgte wieder für den alten Tore-Abstand und damit den 5:2-Endstand.

Spieler
Bung, Markus
1 A
Faller, Jörg
Flüggen, Sebastian
Glasmacher, Thomas
Heinen, Rainer
Rader, David
1 A
Rang, Thomas
Schlößer, Carsten
Strömer, Daniel
Winter, Dennis
2 A
Zimmer, Thomas
 
Bikker, Julian
(für Bung, Markus)
E
Plath, Christian
(für Rader, David)
E
Summen, Michael
(für Winter, Dennis)
1 E
Gesamt: 5 3 3 0 0
Durchschnittsalter: 25,64 Jahre

 

.