Suche

Suche

 

 

Facebook

           RWD bei Facebook

Letzte Ergebnisse

einblenden/ausblenden

Nächste Spiele

einblenden/ausblenden

Tabellen

einblenden/ausblenden

RWD-Kalender

 

Dezember 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01.
02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.
09. 10. 11. 12. 13. 14. 15.
16. 17. 18. 19. 20. 21. 22.
23. 24. 25. 26. 27. 28. 29.
30. 31.

 

Autohaus Kempen in Meckenheim

Unsere Sponsoren


.

Saison und Staffel auswählen:


 

11. Spieltag Kreisliga B Gruppe 1 (05.11.2017)

RW Dünstekoven - SV Vorgebirge II  3:1  (232002 082)

3:1 gegen Vorgebirge! Rot-Weiß Dünstekoven rückt auf Platz sechs vor

Durch einen hochverdienten Heimsieg gegen die zweite Mannschaft des SV Vorgebirge ist die „Erste“ von RWD in der Tabelle einen weiteren Platz nach vorne gerückt. Obwohl Trainer Markus Sanci mit Top-Torjäger Nils Balkhausen und den beiden Blöskin-Brüdern auf drei Stammkräfte verzichten musste, war das junge Team aus Dünstekoven über die gesamten 90 Minuten die klar bessere Mannschaft in diesem Verfolgerduell. In der ersten Halbzeit wurden allerdings zahlreiche hochkarätige Chancen vergeben. Hinzu kam nach 28. Minuten eine Unachtsamkeit in der Abwehr, die den Gästen im Anschluss an einen Eckball die 1:0 Pausenführung ermöglichte.

Nach dem Wechsel zeigte sich zunächst das gewohnte Bild. Dünstekoven rannte permanent an und setzte den Gegner unter Druck, blieb vor dem Tor aber zu ungefährlich. Das änderte sich erst, als das Team nach gut einer Stunde durch eine taktische Umstellung noch offensiver agierte. Der Knoten platzte dann nach 72 Minuten durch den Ausgleich des seit Wochen überragenden Tom Melchior. Danach trafen im Vier-Minuten-Takt Max Michailow (per Kopf nach einer Freistoßflanke von Nils Klatt) und Stefan Rempel (nach einer schönen Einzelleistung), so dass das Spiel endgültig in die richtige Richtung gedreht werden konnte.

Trainer Sanci zog vor der Leistung seiner Jungs zum wiederholten Male den Hut und sprach im Anschluss an das Spiel von einer „sensationellen kämpferischen und läuferischen Leistung“ seines Teams. Am kommenden Sonntag gastiert Dünstekoven beim Tabellenvierten SV Beuel 06 II und hat dort die Chance, den aktuell noch sieben Punkte betragenen Rückstand weiter zu verkürzen.

Spieler
Bolde, Dominik
Borchmann, Alexander
Ellmer, Sebastian
Karutz, Kevin
Klatt, Nils
A
Melchior, Niklas
Melchior, Tom
1 A
Michailow, Max
1
Rempel, Denny
Rempel, Stefan
1
Stindtmann, Marc
 
Bouhid, Mohamed
(für Melchior, Tom)
E
Hambach, Philipp
(für Klatt, Nils)
E
Gesamt: 3 2 2 0 0
Durchschnittsalter: 22,08 Jahre

 

.