Suche

Suche

 

 

Facebook

           RWD bei Facebook

Letzte Ergebnisse

einblenden/ausblenden

Nächste Spiele

einblenden/ausblenden

Tabellen

einblenden/ausblenden

RWD-Kalender

 

Oktober 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06.
07. 08. 09. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
28. 29. 30. 31.

 

Autohaus Kempen in Meckenheim

Unsere Sponsoren


.

Saison und Staffel auswählen:


 

25. Spieltag Kreisliga D, Gruppe 4 (16.05.2010)

SC Villip II - RW Dünstekoven  0:5  (232010 102)

RWD hat in Villip die entscheidenden Punkte für die Meisterschaft unter Dach und Fach gebracht. Die Leistung, die dafür nötig war und auch gezeigt wurde, darf man als „sehr dürftig“ bezeichnen. Aber was soll’s, mehr als Meister werden kann man sowie so nicht.

Fast hätte es in der 1. Spielminute schon geklingelt, doch der Unparteiische entschied seltsamer Weise auf Abseits. 5 Minuten später hatte die Reserve von Villip die große, aber auch einzige Chance zu einem Tor, doch Dennis Schiffelgen entschärfte den Schuss reaktionsschnell. Für die RWD-Führung musste schließlich eine verunglückte Flanke von David Rader herhalten. David Rader war es auch, der den 2:0-Pausenstand besorgte.

Nach einem Donnerwetter des Trainers begann man die zweite Hälfte deutlich engagierter. Jedoch der entscheidende letzte Pass kam meistens nicht an. Dennis Winter und Marc Bremer sorgten für das zwischenzeitliche 4:0 ehe Julian Bikker nach glänzendem Zuspiel von Marc Bremer mit dem 70. Saisontor den 5:0-Endstand besiegelte

Spieler
Bung, Markus
Flüggen, Sebastian
Glasmacher, Thomas
Heinen, Rainer
A
Rader, David
2 A
Rang, Thomas
Schiffelgen, Dennis
Schlößer, Carsten
A
Strömer, Daniel
Winter, Dennis
1
Zimmer, Thomas
 
Bikker, Julian
(für Rader, David)
1 E
Bremer, Marc
(für Heinen, Rainer)
1 E
Summen, Michael
(für Schlößer, Carsten)
E
Gesamt: 5 3 3 0 0
Durchschnittsalter: 25,50 Jahre

 

.