Suche

Suche

 

Letzte Ergebnisse

einblenden/ausblenden

Nächste Spiele

einblenden/ausblenden

 

Facebook

           RWD bei Facebook

RWD-Kalender

 

Dezember 2020
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06.
07. 08. 09. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
28. 29. 30. 31.

 

Autohaus Kempen in Meckenheim

Unsere Sponsoren


Sie sind hier: www.RW-Duenstekoven.de
.

Saison und Staffel auswählen:


 

6. Spieltag Kreisliga B, Gruppe 2 (25.10.2020)

FC Pech - RW Dünstekoven  2:1  (232003 045)

Spielabsage und Niederlage: Ein bitterer Sonntag für RWD

Die „Erste“ von Rot-Weiß Dünstekoven hat das Spitzenspiel beim damit weiterhin verlustpunktfreien FC Pech gestern Nachmittag knapp mit 1:2 verloren. Nach fünf Siegen in Folge kassierte das Team damit die erste Saisonniederlage und rutschte auf den vierten Tabellenplatz ab.

Das Spiel begann zunächst ohne große Höhepunkte. Nach 27 Minuten gingen die Gastgeber dann durch einen Kopfballtreffer gegen die Laufrichtung unseres Keepers Dominik Bolde mit 1:0 in Führung. RWD wehrte sich nach Kräften, fand in der Offensive aber so gut wie gar nicht statt. Viel zu oft kam schon der „vorletzte“ Pass nicht beim eigenen Mitspieler an. Das änderte sich erst nach dem Seitenwechsel, einer lautstarken Ansprache in der Kabine sowie einer Umstellung auf dem Platz.

Nach einer knappen Stunde überschlugen sich dann die Ereignisse. Zunächst stellte der sehr junge Schiedsrichter unseren Innenverteidiger Lasse Clarenbach nach einer angeblichen Tätlichkeit (die es so nie gegeben hat) zum Erstaunen aller Beteiligten mit glatt rot vom Platz. Kurze Zeit später erhöhte Pech auf 2:0. Das Spiel schien gelaufen, doch unsere Jungs gaben sich nicht auf. Zumal nur zwei Minuten nach dem Tor auch auf Seiten der Gastgeber ein Spieler mit gelb-rot das Spielfeld verlassen musste und Niklas Melchior der Anschlusstreffer zum 2:1 gelang. In einer hektischen Schlussphase war Dünstekoven zwar überlegen, konnte die sich bietenden Chancen aber leider nicht nutzen.

RWD-Coach Mario Strnad: „Wir haben heute die erste Halbzeit komplett verpennt. Unsere Fehlerquote war einfach viel zu hoch und wurde völlig verdient auch bestraft. Die zweite Halbzeit gehörte ganz klar uns und wir hätten selbst mit 10 Mann diese Partie noch drehen können, wenn nicht sogar müssen. Der Schiedsrichter hatte heute sicherlich nicht seinen besten Tag, doch dies an Ihm auszumachen wäre viel zu einfach. Wir haben das Spiel heute in der ersten Halbzeit verloren. Glückwunsch an den FC Pech. Für uns kein Beinbruch, sondern ein Weckruf. Bis zum 03.11.2020 habe ich den Spieler frei gegeben. Abschalten und Kopf frei kriegen“!

Das Spiel unserer „Zweiten“ beim 1. JFC Brüser Berg 2 wurde kurzfristig abgesagt und soll nun Ende November nachgeholt werden.

Spieler
Bolde, Dominik
Browarczyk, Daniel
Clarenbach, Lasse
R
Clarenbach, Matteo
Daunus, Torsten
A
Euskirchen, Michael
A
Melchior, Niklas
1
Melchior, Tom
Michailow, Max
Rempel, Denny
A
Rempel, Stefan
 
Blöskin, Alexander
(für Daunus, Torsten)
E
Klatt, Nils
(für Rempel, Denny)
E
Toepfer, Maurice
(für Euskirchen, Michael)
E
Gesamt: 1 3 3 0 1
Durchschnittsalter: 25,07 Jahre

 

.