Suche

Suche

 

 

Facebook

           RWD bei Facebook

Letzte Ergebnisse

einblenden/ausblenden

Nächste Spiele

einblenden/ausblenden

Tabellen

einblenden/ausblenden

RWD-Kalender

 

Dezember 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01.
02. 03. 04. 05. 06. 07. 08.
09. 10. 11. 12. 13. 14. 15.
16. 17. 18. 19. 20. 21. 22.
23. 24. 25. 26. 27. 28. 29.
30. 31.

 

Autohaus Kempen in Meckenheim

Unsere Sponsoren


Sie sind hier: www.RW-Duenstekoven.de
.

Saison und Staffel auswählen:


 

14. Spieltag Kreisliga D, Gruppe 3 (01.12.2019)

SV Wormersdorf III - RW Dünstekoven II  3:4  (232009 107)

4:3 in Wormersdorf! RWD 2 siegt nach furioser Schlussphase

Es muss so gegen 16:45 Uhr gestern Nachmittag gewesen sein, als die beiden RWD-Innenverteidiger Alex Borchmann und Tommy Koch auf Höhe der Mittellinie kopfschüttelnd den Spielverlauf in Wormersdorf Revue passieren ließen. Ein völlig unberechtigter Strafstoß, ein echtes Gurkentor von außerhalb des 16ers und ein unglücklicher Handelfmeter hatten die verdiente 2:0-Führung der „Zweiten“ von RWD in einen 2:3-Rückstand verwandelt. Wirklich begreifen konnte das kaum jemand. Und doch war man es natürlich auch selbst schuld. Schließlich hatte man sich mal wieder von der Hektik anstecken lassen und spielerisch zeitweise völlig den Faden verloren. Trotzdem war der Tabellenfünfte aus dem Spiel heraus nur sehr selten so richtig gefährlich geworden, was die drei Gegentreffer noch verrückter erschienen ließ.

Dass Dünstekoven gegen 17:00 Uhr den Platz doch noch mit drei Punkten im Gepäck verlassen konnte, lag an dem unbändigen Siegeswillen der Mannschaft und zwei richtig starken Kopfballtoren von Avel Slinkov in der 87. und 93. Spielminute. Avel war es auch, der RWD nach 41 Minuten in Führung geschossen hatte. Mo Bouhid erhöhte drei Minuten später per satten Flachschuss auf 2:0. Ein Highlight in seiner Karriere, von dem er gestern Abend sicher jedem erzählt hat, der eine Pizza von ihm ausgeliefert bekam…

Unter dem Strich war es ein verdienter Sieg, auch wenn die Mannschaft mal wieder beide Gesichter gezeigt hat und die Konstanz in den Leistungen weiterhin fehlt. In der Tabelle belegt Dünstekoven weiterhin den 13. Platz, hat den Abstand zu den davor liegenden Rängen aber verkürzen können.

Spieler

Alshut, Stefan
Borchmann, Alexander
Bouhid, Mohamed
1
Esser, Mario
Friesen, Kirill
A
Hambach, Philipp
A
Koch, Thomas
Krahm, Dustin
Kube, Bastian
Slinkov, Avel
3
 
Melchior, Tom
(für Hambach, Philipp)
E
Weber, Rüdiger
(für Friesen, Kirill)
E A
Wiesemann, Daniel
(für Weber, Rüdiger)
E
Gesamt: 4 3 3 0 0
Durchschnittsalter: 26,86 Jahre

 

.