Suche

Suche

 

Letzte Ergebnisse

einblenden/ausblenden

Tabellen

einblenden/ausblenden

Nächste Spiele

einblenden/ausblenden

RWD-Kalender

 

Februar 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03.
04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.
11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
18. 19. 20. 21. 22. 23. 24.
25. 26. 27. 28.

 

Autohaus Kempen in Meckenheim

Unsere Sponsoren


.

Erfolgreicher Umbruch bei Rot-Weiß Dünstekoven

RWD startet mit neuem Trainer und einer jungen hungrigen Mannschaft in die Saison

In Dünstekoven tut sich was! Nach diversen Veränderungen im Vorstand sowie dem freiwilligen Abschied von Trainer Peter „Vim“ Schumacher ist es den neuen Verantwortlichen bei Rot-Weiß Dünstekoven (RWD) innerhalb kürzester Zeit gelungen, eine junge und wettbewerbsfähige Mannschaft auf die Beine zu stellen. Das Durchschnittsalter des Teams beträgt rund 23 Jahre!

 

Als neuer Spielertrainer konnte Peter Krämer (46) gewonnen werden, der seit etlichen Jahren für den Verein aktiv ist und die Abläufe bei RWD somit bestens kennt. Mit seiner Erfahrung soll und wird er die weitere Entwicklung der jungen Spieler positiv begleiten.

 

Bei lediglich zwei Abgängen konnte der Kader durch mehrere viel versprechende Neuzugänge verstärkt werden. Neben Stefan Kleebank (24 - zuvor TUS Odendorf 2), Patrick Wax (20 - SC Meschenich), Nico Blöskin (19 - A-Jugend SG Buschhoven/Dünstekoven) und Rückkehrer Patrick Hippe (26) sollen schrittweise auch die aktuellen A-Jugendlichen Michael Hildebrand, Denni Rempel, Adrian Ratke und Christian Stoppmanns an die Seniorenmannschaft herangeführt werden. Peter Krämer verfügt inklusive der A-Jugendlichen aktuell über einen Kader von 24 Spielern.

 

Mit Blick auf die seit Jahren hervorragende Jugendarbeit bei RWD verfolgt die neue sportliche Leitung das Ziel, insbesondere Spielern aus der eigenen Jugend eine sportliche Perspektive in der Seniorenabteilung bieten zu können. In den kommenden Jahren soll deshalb eine hungrige junge Mannschaft aufgebaut werden, die sich sportlich sukzessive weiter entwickelt.

Die Saisonvorbereitung verlief bei überragender Trainingsbeteiligung überaus erfolgreich. Auf Vermittlung des neuen ersten Vorsitzenden, Harald Kuhring, wurden zwei Fitnesstrainer für zusätzliche Trainingseinheiten gewonnen. Die als Basis dienende körperliche Fitness der Spieler konnte so erheblich verbessert werden, wodurch auch die Verletzungsanfälligkeit reduziert wird.

 

Die Mannschaft startet am Sonntag, den 8. September, um 12:30 Uhr beim FC Godesberg in die neue Saison. Das erste Heimspiel folgt dann eine Woche später am 15. September um 15:00 Uhr im Dünstekovener Kalksandstein-Stadion. Gegner wird der 1.FC Hardtberg sein. Alle Verantwortlichen bei RWD freuen sich wie immer über viele Zuschauer, welche die Jungs über die 90 Spielminuten lautstark unterstützen.

 

1. Mannschaft 2013/2014

  

Hinten (von links): Thomas Rang, Philipp Hambach, Christian Plath, Dennis Wirtz, Tim Wiesemann, Dennis Moll, Rainer Heinen, Trainer Peter Krämer
Mitte: Betreuer Christian Koch, Dirk Ogrissek, Wolfgang Allendorf, Stefan Schumacher, Patrick Wax, Dominik Trimborn
Vorne: Stefan Alshut, Michael Hildebrand
Es fehlen: Patrick Hippe, Nico Blöskin, Stefan Kleebank, Dominik Große, Michael Fischer, Tobias Nisius, Daniel Zeus, Marko Komarnicki



.